Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Praktische Informatik » firewall-systeme » Antwort erstellen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Antwort erstellen
Benutzername: (du bist nicht eingeloggt!)
Thema:
Nachricht:

HTML ist nicht erlaubt
BBCode ist erlaubt
Smilies sind erlaubt
Bilder sind erlaubt

Smilies: 21 von 33
smileWinkDaumen hoch
verwirrtAugenzwinkerngeschockt
Mit ZungeGottunglücklich
Forum Kloppebösegroßes Grinsen
TanzentraurigProst
TeufelSpamWillkommen
LehrerLOL HammerZunge raus
Hilfe 
aktuellen Tag schließen
alle Tags schließen
fettgedruckter Textkursiver Textunterstrichener Text zentrierter Text Hyperlink einfügenE-Mail-Adresse einfügenBild einfügen Zitat einfügenListe erstellen CODE einfügenPHP CODE farbig hervorheben
Spamschutz:
Text aus Bild eingeben
Spamschutz

Die letzten 2 Beiträge
as_string RE: firewall-systeme

Zitat:
Original von chrisbob
Ein Host hat dir IP-Adresse 197.15.120.162 und die Subnetmaske 255.255.255.224.

Wie lautet die zugehörige Netzadresse?

Bei der Subnetmask sind die letzten 5 Bit nicht gesetzt (im letzten Byte ist eine 224 gegeben, mit 256 wären alle acht Bit gesetzt. 256-224 = 32 = 2^5). Also kannst Du die Adressen 197.15.120.xxx in 8 Blöcke mit jeweils 32 Adressen unterteilen. Deshalb sind die Netz-Adressen dann:
197.15.120.0
197.15.120.32
197.15.120.64
197.15.120.96
197.15.120.128
197.15.120.160 <--- hier ist die 197.15.120.162 enthalten
197.15.120.192
197.15.120.224
Also bekommst Du als Netz-Adresse die 197.15.120.160 und als Broadcast-Adresse die 197.15.120.191 (die letzte Adresse in dem Block.
Zitat:
Original von chrisbob
Wie Viele Host können in den Netz, in dem sich der Host befindet adressiert werden?

Der komplette Block ist ja 32 Adressen groß. Allerdings fällt dabei die Net-adress selbst (also die 197.15.120.160) weg. Die sind nie verwendbar. Auch die Broadcast-Adresse fällt weg, bleiben noch 30 übrig.
Typischerweise braucht man dann noch mindestens eine Adresse für den Router, damit man auch irgendwie in andere Netze kommt. Aber ich bin mir nicht sicher, ob der Router hier vorgesehen ist und/oder ob der dann als eigener Host zählt. Manchmal braucht man in einem Net auch mehrere Router. Da aber dazu keine Angabe vorhanden ist, denke ich mal, man soll das ignorieren und die gewünschte Antwort wäre tatsächlich die 30.
Zitat:
Original von chrisbob
wie lautet die Broadcastadresse? 197.15.120.255

s. o. 197.15.120.191 nicht die 255. Es ist nicht immer die 255, nur wenn das letzte Byte der Netmask 0 ist, dann wäre es immer die 255. Hier ist es aber eine 224 in der Netmask.
Zitat:
Original von chrisbob
die alternative Darstellung für die Subnetzmaske?

Da von der Netmask die ersten 3 Byte komplett gesetzt sind (das sind schon 3 mal 8, also 24 Bit) und im letzten Byte noch dazu die ersten 3 Bit (also 24 + 3 = 27), ist es ein /27 Netz. Zusammen mit der Netzadresse ergibt sich dann:
197.15.120.160/27

Gruß
Marco
chrisbob firewall-systeme

Meine Frage:
Hallo All, Kann mir jemand helfen, mit Firewall-Systeme frage, wenn ja bitte [email protected] Ich bin auch gerne bereit was zu zahlne. Danke




Ein Host hat dir IP-Adresse 197.15.120.162 und die Subnetmaske 255.255.255.224.

Wie lautet die zugehörige Netzadresse?

Wie Viele Host können in den Netz, in dem sich der Host befindet adressiert werden?

wie lautet die Broadcastadresse? 197.15.120.255

die alternative Darstellung für die Subnetzmaske?



Meine Ideen:
wie lautet die Broadcastadresse? 197.15.120.255