Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Informatik in der Schule » Schwarz weiß Bild invertieren » Antwort erstellen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Antwort erstellen
Benutzername: (du bist nicht eingeloggt!)
Thema:
Nachricht:

HTML ist nicht erlaubt
BBCode ist erlaubt
Smilies sind erlaubt
Bilder sind erlaubt

Smilies: 21 von 33
smileWinkDaumen hoch
verwirrtAugenzwinkerngeschockt
Mit ZungeGottunglücklich
Forum Kloppebösegroßes Grinsen
TanzentraurigProst
TeufelSpamWillkommen
LehrerLOL HammerZunge raus
Hilfe 
aktuellen Tag schließen
alle Tags schließen
fettgedruckter Textkursiver Textunterstrichener Text zentrierter Text Hyperlink einfügenE-Mail-Adresse einfügenBild einfügen Zitat einfügenListe erstellen CODE einfügenPHP CODE farbig hervorheben
Spamschutz:
Text aus Bild eingeben
Spamschutz

Die letzten 2 Beiträge
as_string

Ich glaube, Du verstehst das Wort "invertieren" falsch. Das macht bei einem s/w-Bild die weißen Pixel schwarz und die schwarzen weiß. Das hat mit Farbe gar nichts zu tun!

Gruß
Marco
sandy_m3 Schwarz weiß Bild invertieren

Meine Frage:
In dieser Aufgabe wollen wir schwarz-weiß Bilder im ppm-Format angucken. Im Gegensatz zu den bunten
Bildern startet die Datei nun mit P1 in der ersten Zeile. In der zweiten Zeile folgt die Größe des Bildes. Ab
der dritten Zeile stehen nun entweder genau eine 0 oder genau eine 1 in der Datei.
? Wofür steht die 1 und wofür steht die 0?
? Gebt einen Algorithmus an, der ein schwarz-weiß Bild invertiert.

Meine Ideen:
0 steht für schwarz und 1 für weiß.
wenn ich das Bild wieder in Farbe haben will, brauche ich ja 3 Pixel also P3.
Meine Idee: Überall wo 0 steht zu Farbe invertieren und 0 so lassen.
Wie setzt man das um?