Informatiker Board (http://www.informatikerboard.de/board/index.php)
- Themengebiete (http://www.informatikerboard.de/board/board.php?boardid=1)
--- Praktische Informatik (http://www.informatikerboard.de/board/board.php?boardid=6)
---- Softwaretechnik (http://www.informatikerboard.de/board/board.php?boardid=18)
----- Passwortrichtline über VPN und Terminalserver (http://www.informatikerboard.de/board/thread.php?threadid=4359)


Geschrieben von Gerrit135 am 10.02.2021 um 14:50:

  Passwortrichtline über VPN und Terminalserver

Meine Frage:
Guten Tag,


es sollen neue Passwortrichtlinen auf allen Rechnern im Unternehmen verteilt werden. Alle 100 Tage soll das Passwort wieder geändert werden. Für Rechner die fest im Unternehmen sind kein Problem.

Jedoch kommt es dabei zum Problemen für Mitarbeiter die im Home-Office arbeiten. Arbeitet ein Mitarbeiter genau am hundersten Tag zuhause, so wird er beim anmelden nicht dazu aufgefordert sein Passwort zu ändern, da er ja noch nicht mit dem Netzwerk verbunden ist. Nach der Anmeldung verbindet er sich per VPN (Zertifikat basiert, ohne Anmeldung) und ist dann erst mit dem Firmennetz verbunden. Nun kommt aber die Aufforderung nicht mehr.

Würde man die Passwortänderung für den TerminalServer einstellen, würde er nach der Anmeldung daran nur eine Meldung bekommen dass er sein Passwort
ändern muss und den Admin kontaktieren soll, aber kann das Passwort nicht selber ändern.

Also..Bitte um Hilfe.


Vielen Dank

Meine Ideen:

Lokal gibt es die Möglichkeit mit einer Aufgabenplanung und dann per PowerShellskript, jedoch ist sollte dies schonmal bitte kein Vorschlag werden, da es nicht gewünscht ist. Außer es ist sehr gut smile


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH