Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 99 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Python Schaltjahr ermitteln
Dr.Java

Antworten: 1
Hits: 318
12.02.2018 16:50 Forum: Praktische Informatik


Hat sich erledigt.Aber da es sich nicht lohnt dafür ein neues Thema zu öffnen,kann mir vielleicht jemand auf die Sprünge helfen wie ich zusammen mit der Schaltjahrfunktion eine Funktion erstellen kann die zu jeden Jahr den Tag ermittelt an dem der 24 Dezember,Weihnachten ist?

lg
Thema: Python Schaltjahr ermitteln
Dr.Java

Antworten: 1
Hits: 318
Python Schaltjahr ermitteln 11.02.2018 19:38 Forum: Praktische Informatik


Hallo.
Ich hab das folgende Programm für Python das ermittelt ob es sich um ein Schaltjahr handelt oder nicht.

def leapyear(year):
if year%400==0:
return True
if year%4==0 and year % 100!=0:
return True
return False

Darauf basierend würd ich gerne ein Programm schreiben das für ein gegebens Jahr das nächstliegende Schaltjahr ausgibt. Also zum Beispiel bei der Angabe von 2012 2016 herausgibt.
Andernfalls soll das Programm ein print Statement ausgeben.

Ich hab das jetzt schon ein wenig durchprobiert,aber bin noch auf keinen grünen Zweig gekommen,mag mir da vielleicht jemand einen Tipp geben?

Danke im voraus und lg
Thema: Python Listen vs Tuple
Dr.Java

Antworten: 0
Hits: 327
Python Listen vs Tuple 01.02.2018 16:17 Forum: Praktische Informatik


Hallo.Ich hab erneut ein Problem mit Python. Diesmal geht es um das timeit modul.
Ich soll mithilfe des Moduls untersuchen ob die Zeit auf einen Listenzugriff x=lst(k) langsamer ist als auf einen Tuplezugriff x=tpl(k).

Das ist mein Ansatz bisher,wobei die main hab ich schon so vorgegeben gehabt .

def ltp():
global x



if __name__ == '__main__':

import timeit

repeat = 5
number = 1000
unit = "usec"
unittosec = {"usec": 1e6, "msec": 1000, "sec": 1}

for fct_name in ["ltp"]:
res = timeit.repeat(
"%s()" % fct_name,
setup="from __main__ import %s" % fct_name,
repeat=repeat, number=number)
print("%s: %d loops, best of %d: %.3g %s per loop" %
(fct_name,
number, repeat,
min(res) / number * unittosec[unit],
unit))

Ich habe dann überlegt das man zunächst eine Funktion für die Listen und Tuple erstellen muss.Aber irgendwie stehe ich damit ein wenig auf dem Schlauch.
Kann mir vielleicht jemanden einen Tipp geben?

Danke im voraus und lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
10.10.2017 15:27 Forum: Theoretische Informatik


Danke dir, es klappt tatsächlich einwandfrei.
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
08.10.2017 19:23 Forum: Theoretische Informatik


Hm also bei mir klappts nicht. Aber der Screenshot geht ja auch.
Tatsächlich fast ohne die Axiome und mit nur ein paar Zeilen.Ziemlich clevere Lösung ziemlich clevere Lösung.
Vielen Dank dafür und lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
08.10.2017 14:55 Forum: Theoretische Informatik


Der Latexcode hat nicht ganz funktioniert fürchte ich.Zumindest kann ich ihn nicht lesen.Aber ich nehme an du wolltest nochmal meine Zettelnotizen schön aufschreiben?

lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
07.10.2017 12:18 Forum: Theoretische Informatik


Du meinst dann so ungefähr?

https://picload.org/view/dgcloipa/img_20...120720.jpg.html

Und dann kann man das rechts unten nochmal einzeln anschauen?

lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
05.10.2017 19:39 Forum: Theoretische Informatik


Hallo. Ich muss jetzt noch eine ähnliche Aufgabe nachreichen,mit ähnlichen Problemen .
Ein paar Ideen hatt ich schon die geraten aber schnell ins stocken.Interessant ist auch-würde meine Überlegung stimmen erst den Term umzuformen und dann die Negation einzuführen´?
Vielen Dank im voraus und lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
02.10.2017 18:02 Forum: Theoretische Informatik


Ach so de Morgan und dann ausmultiplizieren. Daran hab ich gar nicht gedacht. Ich war glaub ich zu sehr auf die Axiome fixiert,Tabellen sollen wir glaub ich nicht benutzen.

Ich danke dir.

lg
Thema: Boolesche Algebra lösen
Dr.Java

Antworten: 11
Hits: 1.221
Boolesche Algebra lösen 02.10.2017 12:16 Forum: Theoretische Informatik


Hallo.
Ich bin gerade dabei eine Boolesche Algebra mit gegegeben Axiomen. Aber,ja ich komm irgendwie nicht vorwärts aber komm dann nie weiter. Kann vielleicht jemand einen Tipp geben oder eventuell sagen ob einer meiner Wege korrekt ist ?

Danke schonmal und lg

Aufgabe ist im Anhang,Ansätze geb ich bei Bedarf.
Thema: Mealy Automat Zustandsfunktion als DNF
Dr.Java

Antworten: 4
Hits: 1.035
25.03.2017 13:34 Forum: Automatentheorie


QuineMccluskey kann und kenn ich eigentlich,das konnte mir aber bei diesem Fall nicht viel weiterhelfen. Ich werd vielleicht mal versuchen in diese KV Diagramm reinzuschnuppern. Das schaut nicht schlecht aus.

Danke dir und lg
Thema: Mealy Automat Zustandsfunktion als DNF
Dr.Java

Antworten: 4
Hits: 1.035
25.03.2017 12:32 Forum: Automatentheorie


https://de.wikipedia.org/wiki/Karnaugh-Veitch-Diagramm
Das hier oder? Leider nicht, aber ich glaube so ähnlich soll man vorgehen.

lg
Thema: Mealy Automat Zustandsfunktion als DNF
Dr.Java

Antworten: 4
Hits: 1.035
Mealy Automat Zustandsfunktion als DNF 24.03.2017 20:05 Forum: Automatentheorie


Hi. Ich habe noch eine Frage zu den werten Automaten.
Wenn man einen Mealy-Automaten hat(kann ich bei Bedarf nachreichen) und die Zustandstabelle gebildet hat,wie kann man daraus die Übergangsfunktionen in einer Disjunktiven Normalform darstellen?Also ich weiß wie die Zustandstabelle zustande kommt und auch was eine DNF ist,aber nicht wie ich da vorgehen soll.
Das hat was mit den 1er Werten zu tun,aber mehr kann ich dazu leider auch nicht sagen.

Danke schonmal und lg
Thema: Schaltkreis als RBBD
Dr.Java

Antworten: 4
Hits: 846
23.03.2017 20:37 Forum: Theoretische Informatik


Ok, trotzdem danke. Also mit den Tabellen klappt es auf jeden Fall ,muss nur noch ein System dafür entwickeln oder irgendeine Regelmäßigkeit.
Ansonsten wären anscheinenden noch ITE-Funktionen (IF THEN ELSE) eine ,anscheinend sogar effizientere Möglichkeit zur Aufstellung,aber da hab ich selbst den Dreh noch nicht raus.
lg
Thema: Schaltkreis als RBBD
Dr.Java

Antworten: 4
Hits: 846
22.03.2017 21:47 Forum: Theoretische Informatik


Ups. Ich meine BDD und RBDD nicht BBD . BDD steht für Binary Decision Diagram . Das dient zur Darstellung von Booleschen Funktionen oder Booleschen Tabellen.

So sieht das beispielweise aus. RBDD steht für Reduced Binary Decision Diagram. Es gibt nämlich häufig isomorphe Knoten die man dann streichen darf. Genau gesagt gibt es auch noch ROBDDs ,also Reduced Ordered Binary Decision Diagrams. Ordered insofern als das man dafür sorgt das Variablen immer in derselben Reihenfolge kommen.
Mein Problem betreffend, es funktioniert tatsächlich für die Funktionen eine Wahrheitstabelle zu erstellen,das ist allerdings äußerst zeitaufwendig. Deshalb frage ich mich ob es nicht ein schnelleres Verfahren gibt.

PS. Der Witz an der Aufgabe,wie ich festgestellt habe ,ist tatsächlich das es reicht entweder g/f spezifisch oder f/gSchaltkreis zu ermitteln. Es geht am Ende darum zu zeigen das die Funktionen und Schaltkreise deckungsgleich sind.

lg
Zeige Beiträge 1 bis 15 von 99 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »