Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 3 von 3 Treffern
Autor Beitrag
Thema: JavaScript User, Passwort Abfrage
nano99

Antworten: 4
Hits: 1.864
JavaScript User, Passwort Abfrage 01.09.2015 16:31 Forum: Informatik in der Schule


Wie eulerscheZahl bereits erwähnt hat, müssen beide Werte abgefragt und in unterschiedliche Variablen geschrieben werden. Ein Beispielcode wäre folgender (Sätze nach den Zeichen // sind Kommentare und können beliebig gesetzt werden):

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
<html>
    <head>
        <meta charset="utf8">
        <title>Javascript</title>
    </head>
    <body>
        <script type="text/javascript">
            var username;       //Eine Variable, um den Benutzernamen zu speichern
            var password;       //Eine andere Variable, um das Kennwort zu speichern

            username = prompt("Gib deinen Benutzernamen ein");      //Benutzernamen abfragen und in der Variable 'username' speichern
            password = prompt("Gib dein Kennwort ein");             //Kennwort abfragen und in der Variable 'password' speichern

            if(username == "Alina"  &&  password == "geheim")       //Benutzernamen und Kennwort auf die richtigen Werte testen und mit einem logischen UND (&&) verknüfpen
            {
                document.write("Hallo, Alina!");
            }
            else
            {
                document.write("Anmeldung fehlgeschlagen.");
            }
        </script>
    </body>
</html>
Thema: Mit Zeiger in Array schreiben (C)
nano99

Antworten: 3
Hits: 1.873
01.12.2013 18:11 Forum: Theoretische Informatik


Hi,

vielen Dank, das war genau das, was ich gesucht habe. smile

Aber wie würde das denn für zwei- oder dreidimensionale Arrays aussehen?

LG,
nano99
Thema: Mit Zeiger in Array schreiben (C)
nano99

Antworten: 3
Hits: 1.873
Mit Zeiger in Array schreiben (C) 29.11.2013 21:33 Forum: Theoretische Informatik


Meine Frage:
Hi,

ich möchte gerne ein C-Programm schreiben, dass mithilfe eines Zeigers in einer Funktion Werte in ein Array schreibt.
Mein bisheriges Programm funktioniert allerdings noch nicht: beim Kompilieren entstehen schon diverse Warnungen und bei der Ausführung wird nur extrem langer Kauderwelsch ausgegeben.

Meine Ideen:
Mein bisheriges Programm:

code:
1:
2:
3:
4:
5:
6:
7:
8:
9:
10:
11:
12:
13:
14:
15:
16:
17:
18:
19:
20:
21:
22:
23:
24:
25:
26:
27:
28:
29:
30:
31:
32:
33:
34:
#include <stdio.h>

#define ARR_LEN 7

void schreibeArray(int *numList)
{
 *numList[0]=12;
 *numList[1]=28;
 *numList[2]=10;
 *numList[3]=9;
 *numList[4]=-2;
 *numList[5]=-13;
 *numList[6]=37;
}

int main()
{
 int daten[ARR_LEN];
 int i;
 daten[0]=7;
 daten[1]=15;
 daten[2]=73;
 daten[3]=-9;
 daten[4]=23;
 daten[5]=-85;
 daten[6]=54;
 for(i=0; i<ARR_LEN; i++) { printf("%d, ",daten[i]); }
 printf("\n");
 schreibeArray(&daten);
 for(i=0; i<ARR_LEN; i++) { printf("%d, ",daten[i]); }
 return 0;
}


Kann mir jemand sagen, wie das Programm richtig lauten müsste?
Bei korrekter Ausführung sollte also folgende Ausgabe entstehen:

code:
1:
2:
3:
4:
7, 15, 73, -9, 23, -85, 54, 
12, 28, 10, 9, -2, -13, 37, 


Über hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar. smile

LG,
nano99
Zeige Beiträge 1 bis 3 von 3 Treffern