Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Praktische Informatik » Bachelorarbeit - ER-Diagramm für Anwendung zur Rechnungserstellung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bachelorarbeit - ER-Diagramm für Anwendung zur Rechnungserstellung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Max
Grünschnabel


Dabei seit: 16.06.2021
Beiträge: 2

Bachelorarbeit - ER-Diagramm für Anwendung zur Rechnungserstellung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, ich schreibe aktuell eine Bachelorarbeit im Bereich der Softwareentwicklung und mache eine kleine Anwendung, welche per API Bestellungen von eBay und co. importieren und dafür PDF-Rechnungen erzeugen soll. Es funktioniert alles soweit wie geplant, aber meine Betreuerin bemängelt noch immer mein ER-Diagramm und die Datenbankstruktur. Ich bin es immer wieder durchgegangen, habe die normalisierungsregeln angewendet, aber es sieht wohl immer noch falsch aus.

Das Diagramm ist im Anhang.

Ich kann mir nicht erklären wieso das nicht richtig sein sollte und später zu Punktabzug führt. Hat jemand eine spontane Idee oder kann mir geeignete Literatur empfehlen?

Max hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Bild1[1].png

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Max: 16.06.2021 15:54.

16.06.2021 15:53 Max ist offline Beiträge von Max suchen Nehmen Sie Max in Ihre Freundesliste auf
as_string as_string ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 612
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also so direkt kann ich auch nicht sagen, was falsch ist. Allerdings ist ER-Diagramm auch etwas weit gefasst. Vielleicht will Deine Betreuerin irgendwie eine andere Art der Notation, da gibt es ja so viele unterschiedlich inzwischen, wie Sand am Meer...
Ansonsten: Kann man Deine Betreuerin nicht fragen, ob sie ein Beispiel nennen kann, was es genau ist, das ihr nicht so "gefällt"? Ist es die Representation im Diagram? Hat sie generell ein Problem mit der Datenbank-Struktur bzw. der Normalisierung? Ich meine, manche meinen z. B. dass man ja z. B. Ort und Postleitzahl als als eigene Entität sehen sollte, die dann den Adressen entsprechend zugeordnet ist, also man kann da mit der Normalisierung ja ziemlich übertreiben (finde ich... außer jedoch, man würde für einen Ort noch andere Informationen pflegen wollen, z. B. Latitude/Longitude, Einwohnerzahl oder solche Dinge...).

Ich meine, ich hatte für Datenbanken halt früher auch immer alle Spalten ins ERD geschrieben und die Relationen von den Feldern aus gemacht, also z. B. das Feld für den Foreign-Key in der einen Tabelle verweist auf einen Primary Key von einer anderen Tabelle oder sowas. Das war für mich halt wichtig, um auf der Basis dann in einem Rutsch die Datenbank-Tabellen anlegen zu können. Allerdings ist das nicht unbedingt zwingend Teil eines ERD. Vielleicht will aber Deine Betreuerin so was sehen, keine Ahnung...

Ansonsten kann ich keinen Fehler direkt sehen, allerdings kenne ich auch nicht alle Details. Die Entität "Konfiguration" scheint eine User-Einstellung bzw. ein User-Konto zu sein oder so was? Da hatte ich zuerst etwas Probleme das zu verstehen, aber das mag nur ein der Bezeichnung liegen.

Gruß
Marco
Heute, 10:35 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Max
Grünschnabel


Dabei seit: 16.06.2021
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von as_string
Also so direkt kann ich auch nicht sagen, was falsch ist. Allerdings ist ER-Diagramm auch etwas weit gefasst. Vielleicht will Deine Betreuerin irgendwie eine andere Art der Notation, da gibt es ja so viele unterschiedlich inzwischen, wie Sand am Meer...
Ansonsten: Kann man Deine Betreuerin nicht fragen, ob sie ein Beispiel nennen kann, was es genau ist, das ihr nicht so "gefällt"? Ist es die Representation im Diagram? Hat sie generell ein Problem mit der Datenbank-Struktur bzw. der Normalisierung? Ich meine, manche meinen z. B. dass man ja z. B. Ort und Postleitzahl als als eigene Entität sehen sollte, die dann den Adressen entsprechend zugeordnet ist, also man kann da mit der Normalisierung ja ziemlich übertreiben (finde ich... außer jedoch, man würde für einen Ort noch andere Informationen pflegen wollen, z. B. Latitude/Longitude, Einwohnerzahl oder solche Dinge...).

Ich meine, ich hatte für Datenbanken halt früher auch immer alle Spalten ins ERD geschrieben und die Relationen von den Feldern aus gemacht, also z. B. das Feld für den Foreign-Key in der einen Tabelle verweist auf einen Primary Key von einer anderen Tabelle oder sowas. Das war für mich halt wichtig, um auf der Basis dann in einem Rutsch die Datenbank-Tabellen anlegen zu können. Allerdings ist das nicht unbedingt zwingend Teil eines ERD. Vielleicht will aber Deine Betreuerin so was sehen, keine Ahnung...

Ansonsten kann ich keinen Fehler direkt sehen, allerdings kenne ich auch nicht alle Details. Die Entität "Konfiguration" scheint eine User-Einstellung bzw. ein User-Konto zu sein oder so was? Da hatte ich zuerst etwas Probleme das zu verstehen, aber das mag nur ein der Bezeichnung liegen.

Gruß
Marco


Danke schonmal für den Input, ich glaube das Problem ist nicht die Notation sondern eher die Datenbankstruktur, die ja als zentraler Aspekt der Arbeit nicht falsch sein sollte. Genaueres konnte ich nicht erfahren, da ich sowas ja schon selbst rausfinden müsste. Die Konfiguration existiert nur 1 mal, da kann der User seine Adresse etc. eintragen. Ich würde jetzt spontan es nicht für sinnvoll halten, die Entitäten noch weiter aufzuteilen.
Heute, 14:46 Max ist offline Beiträge von Max suchen Nehmen Sie Max in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Informatiker Board » Themengebiete » Praktische Informatik » Bachelorarbeit - ER-Diagramm für Anwendung zur Rechnungserstellung