Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Theoretische Informatik » Rechnerstruktur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rechnerstruktur
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Baby
unregistriert
Rechnerstruktur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo alle zusammen wie würde bei dieser Aufgabe die Reihenfolge aussehen ?

Meine Idee :

Quellcode , Präprozessor , Modifizierter Quellcode , Compiler , Objectcode ....


Was kommt als nächstes ?

Baby hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
c.png

02.10.2017 18:35
as_string as_string ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 304
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich glaube, der Linker braucht zwei verschiedene Eingaben: Objektcode und die Bibliotheken. Ab hier geht es also nicht mehr so linear weiter.

Gruß
Marco
03.10.2017 10:01 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Baby
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Quellcode , Präprozessor , Modifizierter Quellcode , Compiler , Objectcode, Maschinencode ,CPU


Weiter ?
Hab keine Ahnung
03.10.2017 14:36
as_string as_string ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 304
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Linker nimmt den Objektcode und die Libs und macht daraus den Maschinencode. Du kannst das also nicht mehr so einfach in eine Reihe schreiben.
03.10.2017 16:42 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Baby
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wie sieht also die Reihenfolge aus ?
Schreibe heute Klausur ,in paar Stunden großes Grinsen
04.10.2017 00:05
as_string as_string ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 304
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich weiß nicht, wie ich es noch deutlicher sagen soll: es ist keine lineare Reihenfolge. Sonst bräuchte man doch auch nicht so ein Diagramm zu machen.
04.10.2017 00:48 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Baby
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Quellcode , Präprozessor, Linker , Objectcode,Bibliothek ,....?

Richtig?
04.10.2017 08:27
as_string as_string ist männlich
Routinier


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 304
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, das bisherige war schon richtig, aber das ganze ist keine lineare Kette, sondern der Linker nimmt nicht nur die Ausgabe der vorherigen Stufe (also den Objektcode) sondern auch die Bibliotheken (wobei man hier eigentlich auch fragen müsste, wie liegen die denn vor? Wenn man die in ihrem Quelltext hat, dann müssten die auch erst noch kompiliert werden...)
Du kannst ja so was in der Art zeichnen (vielleicht irgendwie gedreht oder so:
code:
1:
2:
3:
4:
5:
Quellcode --> Präprozessor --> modfizierter Quellcode --> Compiler --> Objectcode --> Linker --> Maschinencode
                                                                                         ^
                                                                                         |
                                                                                         |
                                                                                    Bibliotheken


Gruß
Marco
04.10.2017 10:48 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Informatiker Board » Themengebiete » Theoretische Informatik » Rechnerstruktur