Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Informatik in der Schule » Goldbachsche Vermutung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Goldbachsche Vermutung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lui
Grünschnabel


Dabei seit: 13.04.2019
Beiträge: 1

Goldbachsche Vermutung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Meine Frage:
Schreibe eine Prozedur, di eine vorgegebene gerade Zahl n als Summe von zwei Primzahlen schreibt.

Meine Ideen:
Ich schreibe mein n = k + (n-k) und wollte dann eine while Schleife machen (SageMath). Ich bin mir aber bei der Schleife nicht genau sicher, wie ich verfahren soll. Eine Abbruchbedingung ist, dass k und n-k eine Primzahl ist. Aber wie wähle ich den Schleifenstart? Und gibt es noch andere Abbruchbedingungen?

Außerdem: wo genau muss die Forderung, dass es eine gerade Zahl ist, hin?
13.04.2019 18:46 Lui ist offline E-Mail an Lui senden Beiträge von Lui suchen Nehmen Sie Lui in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Informatiker Board » Themengebiete » Informatik in der Schule » Goldbachsche Vermutung