Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Informatiker Board » Themengebiete » Praktische Informatik » Datenbanken » Kanonische Überdeckung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Kanonische Überdeckung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
clyon
Grünschnabel


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 2

Kanonische Überdeckung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey, ich wollte Fragen wenn man jetzt die Kanonische Überdeckung "berechnet" ist diese dann verlustfrei bzw abhängigkeitsbewahrend ist?
30.11.2018 15:41 clyon ist offline Beiträge von clyon suchen Nehmen Sie clyon in Ihre Freundesliste auf
as_string as_string ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 524
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich verstehe nicht ganz die Frage... Also die kanonische Überdeckung ist ja die kleinste Menge funktionaler Abhängigkeiten, die äquivalent zu einer gegebenen Menge funktionaler Abhängigkeiten ist.
Also ja, das ist natürlich dann "verlustfrei", in dem Sinne, dass beide ja äquivalent sind. Aber es kommt letztlich drauf an, was Du jetzt genau unter "verlustfrei" verstehst.

Kannst Du Deine Frage nochmal etwas genauer beschreiben?

Gruß
Marco
30.11.2018 16:11 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
clyon
Grünschnabel


Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hm naja im allgemeinen versuche ich gerade Verlustlosigkeit und Abhängigkeitsbewahrung bei Zerlegungen zu verstehen:
sagen wir ich habe: R0 ({A,B,C,D,E,F}, {A -> DCF, D -> F, AD -> ACD})
Die kanonische Überdeckung:

D->F
A->CD
Da ich weiss dass dieses Schema nicht in der 3NF. ist muss ich es zerlegen:
R1{DF}{D-> F}
R2{ACD}{A->CD}
Und jetzt sollte ich ja überprüfen ob es sich hierbei um eine verlustfreie und abhängigkeisterhaltene Zerlegung handelt:
Verluslos:
Um Verlustlosigkeit zu überprüfen gibt es zwei Techniken und das verwirrt mich an diesem Beispiel:
1. Technik: InnerJoin wenn ich R1 InnerJoin R2 mache komme ich nicht mehr zu meiner ursprünglichen Relation:R0 weil uns E und B fehlen also NICHT verlustfrei!
2. technik R1 schnitt R2 = D -> R1 also Verlustfrei!
-----wende ich hier einer der angeführten Techniken falsch an?----

Bei meiner nächste Frage geht es um die Abhängigkeitsbewahrung:
Muss ich hier die Abhängigkeiten der Kanonischen Überdeckung(D->F
A->CD) mit den Äbhänigkeiten der zerlegten Relationen vergleichen? oder die Abhängigkeiten die uns von Anfang an gegeben werden{A -> DCF, D -> F, AD -> ACD} mit den Äbhänigkeiten der zerlegten Relationen vergleichen?

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von clyon: 30.11.2018 16:31.

30.11.2018 16:29 clyon ist offline Beiträge von clyon suchen Nehmen Sie clyon in Ihre Freundesliste auf
as_string as_string ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 524
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir hatten das damals nicht so ausführlich gemacht, zumindest so weit ich mich erinnern kann... aber:

Zur Technik 1: Es geht darum, ob sich durch einen Join alle Tupel (also Zeilen) wiederherstellen lassen, nicht um die Komponenten der Tupel (also Spalten A bis F)

Aber ich kann mir im Moment nicht vorstellen, wie man das hier beweisen kann.
30.11.2018 22:33 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
as_string as_string ist männlich
Haudegen


Dabei seit: 06.11.2013
Beiträge: 524
Herkunft: Heidelberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schau Dir das mal an, finde das recht interessant:
http://www.informatik.uni-ulm.de/dbis/pa...ch/vdb99_03.pdf
30.11.2018 22:40 as_string ist offline E-Mail an as_string senden Beiträge von as_string suchen Nehmen Sie as_string in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Informatiker Board » Themengebiete » Praktische Informatik » Datenbanken » Kanonische Überdeckung